Floyd….

Hallo ;(

Floyd ist gestern leider verstorben, nach nur einem Monat als F-chen. Anfang der Woche war er grade in sein „richtiges“ Gehege gezogen und sofort in den Tiefstreubereich gezogen. Seit dem habe ich ihn kaum noch gesehen und vorgestern hatte ich irgendwie ein doofes Gefühl. Also habe ich mir den genauen Radstand und die Lage des Salatblatts eingeprägt. Am nächsten Morgen lag nicht nur beides an der gleichen Stelle sondern auch Floyd lag in seinem Asker. Er schien eine Lähmung der Hinterbeine zu haben und verlor immer wieder das Bewusstsein, noch bevor wir zum TA fahren konnten, ist er in der TB auf meinem Schoß eingeschlafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*