Fee ist umgezogen

Fee ist jetzt „endlich“ in das Gegehe von Fienchen gezogen, es gab sogar eine Streutüte extra weil sie gerne buddelt.

Vor dem Umzug:

Wenn das mal keine Werbung für Salat ist

Und hier im neuen Heim:

Wir haben da einiges an Futter versteckt

Filou lässt sich momentan eher selten sehen, dafür genießt Flint Auslauf und aufmerksamkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*