Fienchen: Unterstützung für Floyd

Huhu,
nach dem bei mir am Freitag leider das zweite große Gehege freigeworden ist, hats nicht lange gedauert bis ich wusste, wer hier einzieht.

Fienchen ist die Schwester von Floyd, sie wollte ich vor 2 Wochen eigentlich schon aufnehmen aber da war eben mein eigentlicher Wunsch, ein Teddymännchen, auch noch frei.

Wie schon bei Floyd: die beiden stammen aus einer Zooladenschwangerschaft und sind jetzt ca. 6 Wochen alt. Fienchen wiegt 47gr, Floyd ist mittlerweile bei 53gr. Hier wird also weiter gepäppelt, was das Zeug hält. Momentan sitzen sie noch jeweils in einer Samla und ich werde dann mal gucken, wer in welches Gehege zieht. Das wird relativ einfach: wer früher aufsteht zieht in das Gehege mit Zimmerauslauf, der andere bekommt den Dauerauslauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*